Ressourcen nutzbringend und nachhaltig abbauen!

Mineralien / Bergbau und OFS Filterpressen

Filterpressen werden von der Grundstoffindustrie bis hin zu metallurgischen Aufschlussprozessen eingesetzt. Vorteilhaft ist die große verfahrenstechnische Variabilität von Kammer- und Membranfilterpressen. Zur Erhöhung der Ausbeute werden Ausgangsmaterialen in unserer Zeit auf wesentlich kleinere Korngrößen aufgeschlossen bzw. abgetrennt. Das eingesetzte Wasser spielt als Wertstoff eine ebenso wichtige Rolle wie das Abbauprodukt. Aufgrund der weltweiten Verknappung an Wasser spielt die Minimierung des eingesetzten Prozesswasser eine immer wichtigere Rolle. Eine effiziente Rückführung der Prozessflüssigkeiten und sichere Lagerung der Rückstände (Tailings) ist für das Leben der ansässigen Menschen und die wirtschaftliche Existenz der Abbaugebiete unerlässlich. Dies erfordert eine angepasste Entwässerungstechnologie. OFS bietet abgestimmt auf jede Suspensionscharakteristik die richtige Lösung.

Neue Ausgangsmaterialien, wie z.B. seltene Erden, oder das immer wichtiger werdende Wertstoffrecycling erfordern neue Technologien in denen Filtration eine essentielle Rolle spielt. Neben der Entfeuchtung kommt es oft auf eine effiziente Produktwäsche an. OFS offeriert mit dem Einsatz von maximal automatisierten Kammer- und Membranfilterpressen eine auf den Anwendungsfall angepasste Prozessauslegung, wodurch eine optimale Produktqualität bei minimalem Ressourcen- und Betreibereinsatz gewährleistet wird.

Beispielhafte Einsatzfälle :

  • Sand und Kies
  • Bodenaufbereitung
  • Berge (Tailings)
  • Lithium
  • Metallurgische Prozesse
  • Seltene Erden
  • Kaolin
  • Zement
  • Bauxit
  • Eisenkonzentrat
  • Nicht- Eisenkonzentrate (Gold, Silber, Platin, Kupfer, Zink)

Sie haben Fragen? Wir sind der richtige Ansprechpartner.

Filtration ist unsere Passion